Vulkane, Strand und Kultur auf Lanzarote entdecken

Die Kanareninsel Lanzarote hat den Besuchern viel zu bieten. Zum einen gibt es hier eines der größten Vulkangebiete in Europa und zum anderen zahllose Strände aus weißem Sand oder schwarzer Vulkanasche. Eine vielseitige Liste von Aktivitäten und Besichtigungen sorgen dafür, dass es niemals langweilig wird. Oder mischen Sie sich bei einem kulturellen Event unter die Inselbevölkerung. Die frühlingshaften Temperaturen laden dazu ein, die Insel das ganze Jahr über zu besuchen.

Die Feuerberge und der umliegende Vulkanpark

Ein absolutes Highlight eines jeden Lanzarote Urlaubs ist der Besuch des Timanfaya Nationalparks und der umliegenden Vulkanlandschaften. Zwar liegen die letzten Vulkanausbrüche hier fast 300 Jahre zurück, aber trotzdem überwältigt die Landschaft durch seinen Mond-ähnlichen Charakter alle Besucher. Sogar die NASA nutzt das unwirtliche Gelände um Marsfahrzeuge auszuprobieren.

Über das Onlineangebot von Ausflüge Lanzarote finden Sie viele Möglichkeiten, den Timanfaya Nationalpark oder andere Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote in Begleitung eines ausgebildeten deutschsprachigen Guides zu besuchen. Erleben Sie die Vulkane im Süden, die Vulkantunnel im Norden oder die vielen spektakulären Werke des Inselkünstlers César Manrique auf Lanzarote.

Lanzarote und das Meer

Auf einer Insel, die rundum vom Atlantik umgeben ist, liegt es nahe Wassersport zu betreiben oder einen Tag auf einem Segelboot zu verbringen. Lanzarote bietet tolle Tauchgebiete, einen Strand für Surfer, an dem Jahr für Jahr Weltmeisterschaftsqualifikationen stattfinden, sowie ideale Bedingungen für Windsurfer. Wenn Sie einen Bootsausflug auf Lanzarote machen möchten haben Sie die Qual der Wahl: Fahren Sie zu den sagenhaften Papagayo Stränden, zur kleinen Insel La Graciosa oder direkt rüber zur Nachbarinsel Fuerteventura.

Auch kulturell hat die Insel viel zu bieten. Im Sommer finden in allen Gemeinden Volksfeste statt, die sowohl die Traditionen der Insel ehren als auch viel Unterhaltung bieten. Der Karneval ist außerdem ein Top-Event im Kulturkalender. Über gut sechs Wochen wird hier in den Städten gefeiert. Wer zwischen April und Juni auf Lanzarote ist, sollte auf die Rock-Konzerte in den Weinbodegas des Festivals Sonidos Liquidos achten. Und im September und Oktober bietet das Festival Arrecife en Vivo an vier aufeinanderfolgenden Freitagen tolle Livemusik.

Egal wie viele Worte wir auch verwenden, nichts kann einen Besucher der Insel tatsächlich beschreiben. Von Deutschland aus finden Sie viele günstige Flüge nach Lanzarote – entdecken Sie das Paradies des ewigen Frühlings am besten selbst.

Bild: Bigstockphoto.com / pszabo