Jena – eine Stadt, die Wissen schafft

Jenas Geschichte geht bis ins 9 Jhd. zurück. Bereits um 880/890 wird Jena als Siedlung „Jani“ im Hersfelder Zinsregister erwähnt. Im Jahre 1230 bekommt die Stadt von den Herren der Lobdeburg ihre endgültigen Stadtrechte verliehen. Ihren heutigen Weltruf erreicht die Stadt durch die Gründung der Friedrich- Schiller-Universität, den Bau eines Glastechnischen Laboratoriums sowie der Errichtung einer optischen Werkstatt von Carl Zeiss. Berühmte Persönlichkeiten wie Schiller oder Goethe haben in Jena ebenfalls ihre Spuren hinterlassen.

Sehenswürdigkeiten

Hätten Sie gedacht, dass das dienstälteste Planetarium der Welt in Jena seinen Platz hat? In einer einzigartigen Zeitreise können kleine und große Besucher hier in die unendlichen Weiten des Universums eintauchen. Neben Schillers Gartenhaus steht der 144,5 m hohe Jentower im Herzen der Stadt und bietet im zweithöchst gelegenen Hotel Deutschlands einen atemberaubenden Ausblick. Kulturbegeisterten empfiehlt sich ebenfalls der Gang in eines der zahlreichen Museen der Stadt.

Lifestyle und Studentenleben

Durch den flotten und jungen Lifestyle lockt Jena Menschen aus ganz Deutschland an. In den verwinkelten Gässchen findet man zahlreiche Cafés und Bars. Egal ob in der Wagnergasse oder im berühmten „Fritz Mitte“, der Gaumenfreund findet immer etwas. Durch die vielen Forschungsinstitute wird Jena außerdem als Stadt der Wissenschaft bezeichnet.

Besonderes Highlight

Welche deutsche Stadt bietet öffentliches WLAN kostenlos an? In Kooperation von mehreren Unternehmen sind die App „MeinJena“ und das gleichnamige Stadt-WLAN zustande gekommen. Die App bietet neben der kostenlosen WLAN-Nutzung in der Innenstadt aktuelle News, Mietangebote und Fahrplanauskünfte an. Weitere Informationen hierzu auf contelio.de.

Jenas Umgebung

Naturliebhaber sollten die Jenaer Umgebung genau unter die Lupe nehmen! Neben dem Thüringer Wald ist Jena von zahlreichen Burgen und Städten umgeben, die definitiv einen Besuch wert sind. Wer spontan Lust auf etwas Süßes bekommt, der ist in der Keksfabrik in Kahla genau richtig! Für Romantikern und Feenbegeisterten ist ein Trip in die Saalfelder Feengrotten empfehlenswert.

Günstige Reisen finden Sie bei www.meinreisefinder.de.